Bei Sachsenmeisterschaften, Deutschen Meisterschaften und Europameisterschaften haben unsere Tanzgruppen zahlreiche Erfolge errungen.

Europameister 2005

Mehr erfahren

Deutscher Meister 2005

Mehr erfahren

Sachsenmeister 2008

Mehr erfahren

Sachsenmeister 2010

Mehr erfahren

Deutscher Vizemeister 2010

Mehr erfahren

Europameister 2010

Mehr erfahren

Platz nach Ungarn in Sachsen-Anhalt 2012

Mehr erfahren

Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2012

Mehr erfahren

Deutscher Meister 2013

Mehr erfahren

Europameister 2013

Mehr erfahren

Verein des Jahres 2013“ der Stadt Leipzig

Mehr erfahren

Unser Verein besteht aus ca. 80 Mitgliedern im Alter von 4 bis 25 Jahre. Bei uns treffen sich viele Nationalitäten und tanzen miteinander. Unsere
Tänzer und Tänzerinnen kommen aus Deutschland, aus Russland, aus der Ukraine, aus Usbekistan und aus Kasachstan.

Unser Motto ist Integration durch Sport. Wir sind ein anerkannter Stützpunktverein und werden vom
Bundesministerium des Innern und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Durch diese Förderungen öffnen sich für uns viele Türen für tolle Events und
Auftrittsmöglichkeiten.

Unsere Trainer- und Choreografin Alina Goncharenko hat einen Hochschulabschluss in Schauspiel und Choreografie. Beim Einstudieren einer
neuen Choreografie ist ihr die Meinung ihrer TänzerInnen wichtig und bezieht diese mit ein. Gemeinsam mit den „Joker“-TänzerInnen konnte sie
schon viele Erfolge erzielen.
Unsere Tanzrichtung: Shows, Modern, Tanz.

Auftritte 2018

  • 23.06.2018 Tanzfest im Alleecenter

  • 19.08.2018 18. Leipziger Wasserfest

  • 03.02.2018 LVZ Reisemarkt

  • 29.09.2018 Vietnamesisches Mondfest

Auftritte 2019

  • 09.02.2019 LVZ Reisemarkt

  • 22.06.2019 Belantis

  • 17. und 18. 08. 2019 19. Wasserfest Leipzig

  • 29.06.2019 Tanzfest im Allee-Center

  • 15.09.2019 Vietnamesisches Mondfest

Auftritte 2020

  • 25.01.2020 Ariowitschhaus Bürgermeisterwahl

  • 08.02.2020 LVZ Reisemarkt

  • 23.02.2020 Haus Garten Freizeit Messe

Auftritte Flüchtlings Projekt Borna

  • 07.12.2018 Refugee Ball in Borna

  • 29.11.2019 Refugee Ball in Borna

ZeitungsartikelZeitungsartikelZeitungsartikelZeitungsartikelZeitungsartikelZeitungsartikelZeitungsartikel

Sieg um Sieg bei den Qualifikationsturnieren näherten sich die engagierte Trainerin und ihre ehrgeizigen Mädchen dem großen Ziel. Auch bei den Wettkampfhöhepunkten mit der Kür „Zum Gedenken an Fukushima“ auf dem obersten Treppchen zu stehen. „Wir haben in den Pfingstferien eifrig geübt, um uns noch synchroner und ausdrucksstärker präsentieren zu können. Alle sind bereit“, will die gebürtige Ukrainerin Alina Goncharenko nichts dem Zufall überlassen. Motto: Erfolg ist harte Arbeit, ohne den Spaß zu verlieren.

Mit Sieger lächeln und EM-Pokal in der Tasche kehrte gestern die Show-Tanz-Gruppe Joker von der Europameisterschaft in Lindlar zurück. Mit ihrem Stück „Krieg und Frieden“ trafen die Deutschen Meister in der Aufsteiger Klasse auf harte Konkurrenz, vor allem aus den osteuropäischen Ländern.

„Alles lief perfekt. Die Mädchen haben keinen Fehler gemacht, deswegen haben wir auch klar gewonnen. Ich bin sehr stolz auf das Team“, ist die Vereins-Chefin und Choreografin noch immer vom zweiten EM-Titel der Vereinsgeschichte nach 2005 ihrer Schützlinge begeistert.

Der 2005 gegründete internationale Tanzsportverein „Joker“ e.V. begeistert beim Juristenball 2015 und bekommt den Tombolaerlös für sein Engagement auf dem Gebiet der Integration von Kindern und Jugendlichen überreicht. „Wir sind begeistert von der Arbeit des Vereines, der über den Tanz die Integration von Kindern wirklich lebt, der mit seinem Konzept Spitzenergebnisse erzielt und viele Preise gewonnen hat“, sagt Fingerle.

Die Wettkampfpause war durchaus lang für den TSV Joker Leipzig – das Comeback dafür umso beeindruckender.

Bei der 48. Deutschen Meisterschaft der internationalen Interessengemeinschaft für Tanzsport (IIG) im hessischen Frankfurt/Main holten sich die „großen“ Tänzerinnen des Leipziger Tanzsportvereins den Titel.